Kuratorium Dt. Krebsstiftung: Prof. Riemann Vorsitzender

Stiftung Deutsche KrebsgesellschaftDie Deutsche Krebsstiftung hat ihr neues Kuratorium berufen und in ihrer konstituierenden Sitzung am 8. Dezember 2015 den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung LebensBlicke, Professor Dr. J. F. Riemann, zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Riemann gehörte dem Kuratorium bisher schon als stellvertretender Vorsitzender an. Schwerpunkte der Arbeit des neuen Kuratoriums werden die Beratung der Deutschen Krebsgesellschaft in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit, neue Ideen für patientenorientierte Aktionen und die Intensivierung von Kontakten mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sein. “Ich freue mich sehr auf dieses neue Ehrenamt und danke den Mitgliedern des Kuratoriums für das mir entgegen gebrachte Vertrauen. Die bisherige Arbeit in diesem Gremium sowie die langjährige Erfahrung in der Promotion der Stiftung LebensBlicke werden für die neue Aufgabe sicher außerordentlich wichtig und hilfreich sein”, so Professor Riemann.