Mehr Öffentlichkeit für zertifizierte Darmkrebszentren!

Logo addzZertifizierte Darmkrebszentren zeichnen sich durch eine exzellente Behandlungsqualität aus. Dieser Nutzen für Patienten ist im regionalen Gesundheitsmarkt nicht immer erkennbar. Die addz hat nun zusammen mit dem TransMIT-Projektbereich für evidenzbasiertes Marketing und dem Institut für Health Care Management der Universität Marburg das Projekt “Evidence-based Marketing für Darmkebszentren” ins Leben gerufen. Ziele sind, die Wettbewerbsvorteile richtig zu nutzen und angewandte Marketing- und Vertriebselemente wissenschaftlich zu evaluieren. “Die Stiftung LebensBlicke unterstützt dieses Projekt nachhaltig, zumal auch das Klinikum Ludwigshafen Mitglied der addz ist”,  so der Vorstandsvorsitzende der Stiftung LebensBlicke, Professor Dr. J. F. Riemann.