Neu im Stiftungsrat: PD Dr. Monika Klinkhammer-Schalke

Der Stiftungsrat der Stiftung LebensBlicke hat auf Vorschlag des Vorstands Frau Privat-Dozentin Dr. Monika Klinkhammer-Schalke in das Gremium berufen. Frau Klinkhammer-Schalke ist seit vielen Jahren Geschäftsführerin des Tumorzentrums Regensburg und leitet verantwortlich die2016-Klinkhammer-Schalke Monika-Website Implementierung vieler Leitlinien wie zum Beispiel zum kolorektalen Karzinom. Sie ist in vielen hochrangigen wissenschaftlichen Organisationen tätig. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte sind die klinischen Krebsregister, das Mammakarzinom und das kolorektale Karzinom sowie die mit Krebserkrankungen verbundene Lebensqualität. “Wir sind sehr froh darüber, dass wir mit Frau PD Dr. Klinkhammer-Schalke eine hervorragende Expertin in allen wichtigen Fragen rund um das Thema Darmkrebs gewinnen konnten”, so der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Professor Dr. J. F. Riemann.