Neue Vortragsreihe in Kooperation mit Diakoniewerk Zoar

Logo Zoar“Darmkrebsvorsorge für alle” lautet das Thema einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe des Evangelischen Diakoniewerkes Zoar (Rockenhausen) und der Stiftung LebensBlicke. Denn Darmkrebsvorsorge geht alle an, gerade auch ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen. Die erste von vier Veranstaltungen findet am Mittwoch, 21.03.2018, um 14.30 Uhr, im Haus Zoar – Wohnen am Ebertpark, Schuckertstraße 37 in Ludwigshafen statt. Hier ist auch die Geschäftsstelle der Stiftung beheimatet. Nach dem Vortrag besteht für Interessierte die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen und sich anschließend bei einem kleinen Imbiss auszutauschen. Weitere Veranstaltungen am 16. Mai in Kaiserslautern, am 15. August in Heidesheim und am 24. Oktober in Rockenhausen. Wer regelmäßig zur Darmkrebsvorsorge geht, senkt das Risiko zu erkranken deutlich. Denn Darmkrebs ist – früh erkannt – in den allermeisten Fällen heilbar.