Pacific Crest Trail: Stipendiatin erreicht Nordkalifornien

Himbert Benefizwalk 10Die von der Stiftung LebensBlicke mitunterstützte Stipendiatin Caroline Himbert hat auf dem Pacific Crest Trail inzwischen nach 1.195 Meilen Nordkalifornien erreicht. Sie widmet diesen Lauf nach Abschluss ihres Stipendiats am Huntsman Cancer Center ins Salt Lake City der Stiftung. Für jede gelaufene Meile von San Diego bis Vancouver möchte sie einen Euro einwerben. “Wir wünschen Frau Himbert auf ihrer noch weiten Strecke viele Erlebnisse, Durchhaltevermögen, Kraft und Freude, damit sie ihr Ziel gesund und gestärkt erreicht”, so Professor Dr. J. F. Riemann, Vorstandsvorsitzender der Stiftung LebensBlicke.