Fachveranstaltungen

Kurse

www.endoakademie.de
Die ENDOAkademie hat es sich zum Ziel gesetzt, das Ausbildungsangebot in Theorie und Praxis in den verschiedenen Bereichen der flexiblen Endoskopie zu verbessern. Hierzu wurde, basierend auf den Vorschlägen der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS), ein multizentrisches Kurssystem entwickelt, das eine strukturierte und didaktisch optimierte praeklinische Ausbildung am Modell ermöglicht. Kursangebote siehe o.g. Website.

Fachveranstaltungen: kein öffentlicher Zutritt

Wann Wo Was
13.-16.11.2018 Düsseldorf
CCD Congresscenter
Medica Academy | Programm
14.11.2018
15-18 Uhr
Frankfurt
apoBank
Mainzer Landstraße 275
Experten-Workshop der Stiftung LebensBlicke: “Hausärzte – Weichensteller der Vorsorge | Teil 2: Vorsorgemotivation durch Delegation an Medizinische Fachangestellte am Beispiel der Darmkrebsvorsorge“
16.-17.11.2018 Bad Kreuznach
Parkhotel Kurhaus
Ovalen Saal / Wintergarten
Jahrestagung der GARPS (Gastroenterologische Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz)
12.12.2018
15-18 Uhr
Mannheim
Diakonissenkrankenhaus
Speyerer Straße 91-93
Experten-Workshop der Stiftung LebensBlicke: “Personalisierte (Darmkrebs-) Vorsorge – Wohin geht die Reise?”
04.-07.05.2019
04.05.2019
8.00-9.30 Uhr
Wiesbaden
Rheinmain Congresscenter
DGIM 2019
Symposium der Stiftung LebensBlicke “Personalisierte Darmkrebsprävention – eine Option für die Zukunft?”
10.-11.05.2019
11.05.2019
10.20 Uhr
Berlin
Maritim proArte Hotel
Endoskopie-Live 2019
Vortrag Prof. J. F. Riemann: “Kolonkarzinom-Screening 2025 –  Was hat Potential die Screening-Koloskopie zu ersetzen?”
26.06.2019 Frankfurt Vorstands-, Stiftungsrat- und Kuratoriumssitzung der Stiftung LebensBlicke
02.07.2019 Düsseldorf 8. Sitzung des Advisory Boards der Stiftung LebensBlicke
02.-05.10.2019 Wiesbaden
Rhein-Main-Hallen
Viszeralmedizin 2019
Symposium der Stiftung LebensBlicke
19.-22.02.2020 Berlin 34. Deutscher Krebskongress

Archiv Fachveranstaltungen