Wer wählte Tony? Benefizkonzert in Ludwigshafen

2016-03-13 Benefizkonzert Tony Marshall 01Trotz Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz nahmen über 150 Besucher an der diesjährigen Benefizveranstaltung der Stiftung LebensBlicke zum Darmkrebsmonat März in der Friedenskirche in Ludwigshafen teil. Der Sänger und Entertainer Tony Marshall bot seinen Fans ein knapp zweistündiges unterhaltsames Musik-Programm, ergänzt mit zahlreichen Anekdoten und Geschichten sowie dem spontanen Versprechen, im kommenden Jahr wieder in die Kulturkirche nach Ludwigshafen zu kommen, dann jedoch ohne Gage zugunsten der Stiftung LebensBlicke. Eine Überraschung für die Besucher gab es mit dem Auftritt von Patrick Marshall, der gemeinsam mit seinem Vater einige Songs zum Besten gab, wie unter anderem “Vater und Sohn” und “Oh happy Days”. Und obwohl Tony Marshall die Pause vergaß, war das Publikum von den Evergreens wie “Schöne Maid, hast du heut´ für mich Zeit”, “Hände zum Himmel” oder “Bora Bora” begeistert. Tony Marshall ist seit vielen Jahren ein Begriff im deutschen Showgeschäft und Garant für ansprechende musikalische Unterhaltung. Der 78jährige gehört zu den vielseitigsten und beliebtesten Sängern Deutschlands. Der ausgebildete Opernsänger singt in acht Sprachen und spielt mehrere Instrumente. Auch in Ludwighafen hat er sein Fan-Publikum gefunden. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte wie immer der Förderverein der Friedenskirche.