Cancer Survivors Day and Night: Menschen Mut gemacht!

Logo Cancer Survivors Day and Night 2016Zwei beeindruckende Veranstaltungen der Deutschen Krebsstiftung – der “2. German Cancer Survivors Day” und die “1. German Cancer Survivors Night” – fanden am 1. Juni große Beachtung im eventgewohnten Berlin. Hunderte Zuhörer verfolgten tagsüber beim 2. Cancer Survivors Day im Berliner Hauptbahnhof die zahlreichen Interviews und Gespräche mit Experten und mit von Krebs betroffenen Menschen. Durch das Programm führte einfühlsam der bekannte Moderator Stephan Pregizer. Mit dieser Kampagne möchte die Deutsche Krebsstiftung allen Menschen Mut machen, mit der Krankheit Krebs selbstbewusst umzugehen und sie als Lebenssituation in den Alltag zu integrieren. Glanzlicht war im Anschluss die 1. Cancer Survivors Night. Sie stand ganz im Zeichen des Themas “Zurück im Leben und Freude am Leben”. Schirmherr und WDR-Intendant Tom Buhrow, der leider nicht selbst an der Veranstaltung teilnehmen konnte, eröffnete den Abend mit einer eindrucksvollen und aufmunternden Videobotschaft und legte auch ein Bekenntnis zur Deutschen Krebsstiftung ab. Viele Betroffene, zahlreiche Gäste und Prominente aus Funk, Fernsehen und Sport gaben diesem Abend, der ebenfalls von Stephan Pregizer moderiert wurde, seine ganz besondere Note. Eine Tombola zugunsten der Deutschen Krebsstiftung rundete den Abend ab. Grandios organisiert wurde er von Jenny Dreyer Gsell, der stellvertretenden Kuratoriumsvorsitzenden der Deutschen Krebsstiftung, und ihrem Team. Der “German Cancer Survivors Day” und die “German Cancer Survivors Night”, die auch von der Stiftung LebensBlicke unterstützt worden sind, werden sich sicher in der Veranstaltungslandschaft etablieren.

1. GERMAN CANCER SURVIVORS NIGHT (GCSN), Benefizabend zugunsten der Deutschen Krebsstiftung e.V., Hotel Hilton, Berlin, 1.6.2016Foto: Eva Oertwig/SCHROEWIGwww.SCHROEWIG.comSCHROEWIG/News & ImagesHohenzollerndamm 152D-14199 Berlin (Germany)Fon +49 - 30 - 892 10 76Fax +49 - 30 - 893 36 17Mobil +49 - 157 - 80 35 69 28CommerzbankIBAN: DE18100400000194364600 / BIC: COBADEFFXXX

Im Bild (v.li.n.re.): Jenny Dreyer Gsell (stellv. Kuratoriumsvorsitzende Deutsche Krebsstiftung, Geschäftsführerin Jenny Gsell GmbH), Gisela Münchgesang (General Manager Hotel Hilton Berlin), Prof. Dr. Jürgen F. Riemann (Kuratoriumsvorsitzender Deutsche Krebsstiftung, Vorstandsvorsitzender Stiftung LebensBlicke), Gräfin Karin Sassoli de Bianchi de Medici (Mitglied im Vorstand Stiftung LebensBlicke), Lars Gehner (Mitglied Geschäftsführung Deutsche Bank Wealth Management, Mitglied Kuratorium Deutsche Krebsstiftung).

Foto: Eva Oertwig/SCHROEWIG

=> Bildimpressionen