WebSeminar: “Hygiene in der Endoskopie” am 10.11.2021

Die Stiftung LebensBlicke organisiert gemeinsam mit dem Klinikum Hanau, dem bng und der DEGEA am 10. November 2021 von 16.30 – 18.00 Uhr ein WebSeminar zum Thema “Hygiene in der Endoskopie – Aktuelles und Neues”. Das Online-Seminar richtet sich in erster Linie an Ärzte und medizinische Fachangestellte. Als Referenten mit dabei sind: Dr. Markus Dreck (“Das Endoskop als Infektionsquelle”), Prof. Michael Jung (“Multiresistente Erreger”), Petra Labonte (“Geräteaufbereitung und Hygienemanagement in der Endoskopie”), Ulrike Beilenhoff (“Wo stehen wir im europäischen Vergleich?”) und PD Dr. Axel Eickhoff (“Zukünftige Entwicklungen”). Das WebSeminar wird freundlicherweise unterstützt von Ambu GmbH, Boston Scientific, Pentax Medical, Dr. Weigert Hygiene. Hier gehts zur Agenda.

Print Friendly, PDF & Email